PT88
 
PT88System
Verwendet mit...  
PC-X
PC-X10
PC-MX
MX2
MX2+
PC-2000
MX4
X20
MX300
MX500
WS2000
C30
C40
C50
MX300I
MX500I
WX200
RM200-xxx
RM200-Cxx
RM300-Cxx
RM400-xx
RM400-xxx
RM400-Exx
RM600-xx
RM600-xxx
RM600-Exx
RM1000
PC-D
PCD-4T
PCD-4H
PCD-4Lsx
PCD-5H
PCD-5T
SCENIC-5T90
PCD-5T-A-PCI-60E
PCD-5T_SMP
PG675
PG685
PT88 (S22761-A88-N1)

ESC Code Funktion
 
Legende
 
SPLeerzeichen (Dec: 32, Hex: 0x20)
 
  
 
Drucker Steuercodes
 
ETXTextblock Ende
ACKDrucker Rückmeldung: ACK bestätigt ausdruck eines mit ETX abgeschlossenen Textblock
BELKlingel
HTHorizontal-Tabulator Sprung
LFZeilenvorschub
VTVertikal-Tabulator Sprung
FFFormularvorschub / Papierauswurf ASF
CRWagenrücklauf
DC1Drucker-Rückmeldung: X-ON
DC3Drucker-Rückmeldung: X-OFF
ESC ( 1Zeichengenerator 2: Kundenspezifische Belegung (nur mit Programmmodul ZEG2, z.B. Hochschrift)
ESC ( 3Zeichensatz: Spanisch
ESC ( AZeichensatz: Englisch
ESC ( BZeichensatz: ASCII
ESC ( EZeichensatz: Dänisch / Norwegisch
ESC ( HZeichensatz: Schwedisch / Finnisch
ESC ( KZeichensatz: Deutsch
ESC ( RZeichensatz: Französisch / Belgisch
ESC 0Unterstreichen an
ESC 5Auf ladbaren Zeichengenerator umschalten (nur mit SPE-Baugruppe und Programmmodul)
ESC 8Breitschrift an
ESC 9Unterstreichen aus
ESC <Breitschrift aus
ESC K1/2 Zeile vor
ESC L1/2 Zeile zurück
ESC RParameter zurücksetzen (wie Grundzustand, jedoch ohne Druckpuffer zu löschen)
ESC [ SP ESperrschrift aus
ESC [ 1 wSchreibschritt 1/10"
ESC [ 2 wSchreibschritt 1/12"
ESC [ 3 gHT-Tab's zurücksetzen
ESC [ 4 gVT-Tab's zurücksetzen
ESC [ 4 wSchreibschritt 1/17"
ESC [ p1 SP ESperrschrift an (p1 = 1 ... 6)
ESC [ p1 pFormularlänge programmieren (in 1/6"-Einheiten, p1 = 1 bis 2stellig dezimal)
ESC [ p1 ; ... ; p12 qHT-Tab's setzen (pX = 1 bis 3stellig dezimal)
ESC [ p1 ; ... ; p12 rVT-Tab's setzen (bis 12 VTs, pX = 1 bis 99
ESC [ p1 ; p2 sZeilenanfang / Zeilenende programmieren
ESC [ p1 xZeilenabstand programmieren (in 1/72"-Einheiten, p1 = 1 bis 2stellig dezimal)
ESC [ p1 yBit-Image-Druck einschalten unter angabe der Bit-Image-Block Länge (p1 = 1 bis vierstellig dezimal)
ESC [ p1 ; p2 {Erste und letzte Zeile programmieren (in 1/6"-Einheiten, pX = 1 bis 2stellig dezimal)
ESC [ sZeilenanfang und Zeilenende zurücksetzen
ESC [ tLadbaren Zeichengenerator laden (nur mit SPE-Baugruppe und Programmmodul)
ESC [ yBit-Image-Grafik an ("Epson mx82" ähnlich oder nach "Tandy")
ESC [ {Erste und letzte Zeile zurücksetzen
ESC [ |Scanner-Verfahren an
ESC [ ~Scanner-Verfahren und Bit-Image-Grafik aus
ESC cDrucker zurücksetzen (Grundzustand)